Private Rente

Lesedauer: < 1 minute

Jeder Arbeitnehmer zahlt in die gesetzliche Rentenversicherung ein. Diese basiert jedoch auf dem Generationenvertrag. Aufgrund des demografischen Wandels ist es sehr wahrscheinlich, dass die gesetzliche Rente allein nicht ausreichen wird, um im Alter finanzielle Probleme zu vermeiden. Aus diesem Grund gibt es Möglichkeiten, privat für die Rente vorzusorgen. Bei Formen der privaten Altersvorsorge herrscht das Kapitaldeckungsverfahren. Somit stehen die gesparten Beiträge in der Rente allein dem Sparer zur Verfügung. Beispiele für die private Altersvorsorge sind unter anderem die Rürup-Rente oder die Riester-Rente.

Um Personen dazu zu motivieren, bereits im jungen Alter für die Rente vorzusorgen, wird die private Rente vom Staat gefördert. So können Sie von Steuerersparnissen oder finanziellen Zulagen profitieren.

Wir sind für Sie da!

Haben Sie weitere Fragen? Nehmen Sie einfach über das Kontaktformular oder telefonisch Kontakt zu uns auf.

07231 / 35 50 77